FAQ

Ausstellerverzeichnis

GFM

Eine gesunde Lebensweise beschränkt sich nicht allein auf die Ernährung. Der Gesundheitstrend hat ganze Branchen ergriffen, darunter auch die Bau- und Werkstoffbranche. Ein Unternehmen, das in diesem Segment wegweisende Lösungen anbietet, wurde von Dieter Junker gegründet. Der Säge- und Holzwerker aus dem Schwarzwald bietet mit der GFM-Platte ein zu 100 Prozent ökologisches Baumaterial aus Holz an, das ohne künstliche Stoffe wie Leim und Folien auskommt. Die Holzplatten bestehen einzig und allein aus dem Holz der heimischen Weißtanne, das vor der Verarbeitung gesägt, getrocknet und gehobelt wird. Die einzelnen Brettlagen der Holzplatten werden dabei in alter Zimmermannstradition mechanisch über Schwalbenschwanzverbindungen zusammengefügt.

Die Abkürzung GFM steht für „Glue free massive“ - leimfreies Massiv. Die leimfreien Holzplatten werden als Baumaterial für die Errichtung ökologischer Holzhäuser eingesetzt. Sie ermöglichen ein gesundes Wohnen in einer natürlichen Umgebung. Durch die diffusionsoffene Bauweise entsteht ein besseres Raumklima, das sich förderlich auf die Gesundheit auswirkt. Die mechanischen Schwalbenschwanzverbindungen gewährleisten dabei eine dauerhafte Luftdichtheit sowie einen guten Schallschutz. Da das Baumaterial hervorragende Dämmwerte aufweist, können langfristig Energiekosten eingespart werden. Dank der schadstofffreien Bauweise verzeichnet eine Immobilie aus GFM-Platten nachweislich eine Wertsteigerung.

GFM
Ludwig-Junker-Platz 1
77787 Nordrach


Web: https://www.gfm-system.com/
Mail: dj_at_junker-holding.com

Telefon: +49 7838 207



  • Bauen mit der Natur
  • Leimfreie Massivholzplatte
  • 100 % ökologisch aus Schwarzwälder Holz
  • Besseres Raumklima
  • Gesundes Wohnen
Galerie
  • GFM

  • GFM

  1. 1
  2. 2
Videos
Videos werden nicht angezeigt.
Um sie einzublenden, aktivieren Sie bitte die Gruppe Externe Medien in den Cookie-Einstellungen.
Standort(e)
GFM
Ludwig-Junker-Platz 1
77787 Nordrach