Massagen

Ob Fußreflexzonenmassage, Hot Stone Massage oder Ayurveda-Massage – zwickt, drückt oder zieht es in bestimmten Körperteilen, wirkt eine Massage oft Wunder. Seit Jahrtausenden wird diese Heilmethode angewendet, um betroffenen Personen Linderung zu verschaffen. Auf der virtuellen Gesundheitsmesse finden Sie eine ganze Reihe von Ausstellern, die sich auf verschiedene Arten von Massagen spezialisiert haben.

Die gesundheitsfördernde Wirkung von Massagen wurde in zahlreichen Studien bewiesen. Bei den meisten Massagen steht die Schmerzlinderung im Mittelpunkt. Die großflächige Bearbeitung ganzer Körperpartien mit unterschiedlichen Griffen führt zu einer Lösung von Muskelverspannungen. Gezielt eingesetzte Reize bauen die Spannungen im Muskel ab und führen zu einer besseren Durchblutung. Der Körper erhält auf diese Weise mehr Sauerstoff. Darüber hinaus wird durch eine professionelle Massage der Stoffwechsel angeregt. Erfahrene Therapeuten sind in der Lage, anhand bestimmter Dellen oder Ausbuchtungen zu erkennen, wo eine Massage ansetzen muss, um Linderung zu verschaffen.

Massagen haben nicht nur eine positive Wirkung auf das körperliche Wohlbefinden. Auch eine psychische Entspannung setzt durch die Ausschüttung von Glückshormonen (Endorphine) ein. Stress als einer der Hauptauslöser muskulärer Verspannungen wird auf diese Weise abgebaut, und das Immunsystem wird gestärkt. Die meisten Therapeuten setzen während der Massage Aromaöle ein, um die Haut des Patienten geschmeidiger zu machen. Einige ätherische Öle wie beispielsweise Lavendel unterstützen die Entspannung. Auch Wärme, die über Kissen oder Rollen dem Körper zugeführt wird, verstärkt die Wirkung.

Die Aussteller auf der virtuellen Gesundheitsmesse bieten die unterschiedlichsten Massagearten an. Das Spektrum reicht von der klassischen Ganzkörper- bis hin zur Fußreflexzonenmassage. Unter dem Sammelbegriff Ganzkörpermassage werden verschiedene Unterarten wie Ayurveda-, Shiatsu- und Thai-Massagen zusammengefasst. Eine besondere Form der Massage ist die Lymphdrainage. Als Wellnessanwendung wird sie bei geschwollenen Armen und Beinen eingesetzt. Die Fußreflexzonenmassage hat ihren Ursprung in Fernost, wo sie als Teilkörpermassage angeboten wird. Sie zählt zu den bekanntesten Formen der Druckbehandlung, wobei bestimmte Bereiche durch sanften Druck stimuliert werden.

Bitte wählen Sie aus unseren Ausstellern:

EMUVA

Emuva Physiotherapie ist an drei Standorten in Kaufbeuren, Germaringen und Ettringen für Patienten mit Schmerzen und Bewegungseinschränkungen der erste Ansprechpartner.

Aussteller auf der Gesundheitsmesse:

Die virtuelle Gesundheitsmesse ging erst im April 2021 online. Deshalb erwarten Sie schon bald viele spannende Aussteller in diesem Bereich!

Demnächst abonnieren Sie hier unseren Newsletter und wir informieren Sie immer dann, wenn neue virtuellen Messe-Stände online sind.