Anti-Aging ohne Skalpell

Nicht-invasive Schönheitsbehandlungen liegen im Trend und verdrängen nach und nach Anti-Aging-Methoden, bei denen der Griff zum Skalpell erforderlich ist. Zentrales Thema ist die klassische Faltenbehandlung am Hals und im Gesicht.

Anti-Aging ist der Oberbegriff für Maßnahmen, die den biologischen Alterungsprozess des Menschen hinauszögern sollen. Die persönliche Lebensqualität soll nämlich im Alter auf einem möglichst hohen Niveau erhalten bleiben. Mehrere Faktoren spielen hierbei eine Rolle: individueller Lebensstil, ausgewogene Ernährung, Bewegung, mentale Ausgeglichenheit und ästhetische Maßnahmen. Erfolgreiche Verfahren der Anti-Aging-Medizin sind unter anderem Eigenblut-Behandlungen zur Verbesserung des Hautbildes, Hauterneuerungen mittels Lasertechnologie sowie das Unterspritzen von Falten mit Botox oder Hyaluronsäure.

Zum Standardrepertoire in der modernen Anti-Aging-Medizin ohne Skalpell gehören das Verjüngen und Straffen der Haut an Hals und Dekolleté sowie das Glätten von Gesichts- und Zornesfalten. Eine Methode ist das Peeling, bei der alte Hautzellen entfernt werden und sich die Haut regeneriert. Eine weitere Methode zur Faltenbehandlung ist das Unterspritzen mit Botox oder Hyaluronsäure. Die Dosierung wird bei jedem Patienten individuell abgestimmt. Botox enthält den Botenstoff Acetylcholin, der die Kontaktstelle zwischen Muskel und Nerv blockiert. Hyaluronsäure hingegen besteht aus einer Molekül-Kette, die in der Lage ist, Feuchtigkeit zu speichern und damit faltige Haut fülliger aussehen lässt.

Bei altersbedingten Schäden der Haut wie Pigmentstörungen, sogenannten „Krähenfüßen“ oder große Poren sind Laserbehandlung das beste Mittel. Ohne Skalpell und lange Ausfallzeiten wird das Hautbild nachhaltig verbessert. Die Aussteller auf der virtuellen Gesundheitsmesse stehen Ihnen mit ihrer Fachkompetenz als Ansprechpartner bei allen Fragen rund um das Thema Anti-Aging ohne Skalpell zur Verfügung. Auf ihren Webseiten präsentieren die Aussteller ihr Leistungsspektrum und klären über die verschiedenen Methoden auf.

Bitte wählen Sie aus unseren Ausstellern:

Beauty Klinik an der Alster

Die Beauty Klinik an der Alster in Hamburg zählt zu den ersten Anlaufstellen in Norddeutschland, wenn es um plastische Chirurgie und kosmetische Korrekturen geht.

Aussteller auf der Gesundheitsmesse:

Die virtuelle Gesundheitsmesse ging erst im April 2021 online. Deshalb erwarten Sie schon bald viele spannende Aussteller in diesem Bereich!

Demnächst abonnieren Sie hier unseren Newsletter und wir informieren Sie immer dann, wenn neue virtuellen Messe-Stände online sind.